Charity - 3 Kugeln für den guten Zweck

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht mit dem Boccia-Turnier in Walding Personen zu helfen, die es im Leben nicht immer einfach haben/hatten.

Der Charity-Zielbewerb wird seit 2018 als Nebenevent beim Boccia-Turnier veranstaltet und so kann jederzeit ein kleiner (oder großer) finanzieller Beitrag für den guten Zweck beigetragen werden.
Die Sektion Fußball der Sportunion Walding verdoppelt die eingenommen Spenden und 100% des Geasamtbetrages werden persönlich an den Spendenzweck übergeben.

So konnte beim Turnier 2018 an das Projekt "WG Viere Viere" von unserem Waldinger Fußballfan und Homepage-Verantwortlichen Andi Anderle insgesamt 2.600€ übergeben werden.

Beim Turnier 2019 konnte der Betrag vom Vorjahr nochmal getoppt werden - es wurden so 3.500€ an das "ARCUS Sozialforum" in Gramastetten übergeben!

2021 konnten wir dem 7-jährigen Nico ein Lächeln ins Gesicht zaubern - er erhielt von uns eine Prothese für das Bein im Design seines Lieblingsvereines FC Bayern München!

2022 wählten wir die kleine 2-Jährige Lea aus, die mit einer sehr seltenen Krankheit auf Hilfsmittel und Therapien angewiesen ist!

Vielen Dank an alle "Spender" beim Zielbewerb - mit diesem Geld gehen viele Wünsche und Träume für Personen mit Beeinträchtigungen in Erfüllung.

SO FUNKTIONIERT'S...


  • Jede Spende bedeutet 3 Kugeln auf die Zielscheiben
  • Entfernung Scheiben 2,5m | 5m | 7,5m
  • Geworfene Punkte werden addiert
  • Tolle Preise für die 3 Punktesieger


WICHTIG: Jeder kann so oft er will teilnehmen und 3 neue Kugeln gegen eine Spende „erkaufen“! 

Zielbewerb